Mentalklinik

  • Csm_Westerwald_Kloster_Marienstatt_I_3C39121303
  • Forest-868715_1920

Erkennen, Annehmen, Loslassen

In dieser Woche in der Mentalklinik geht es um Dich. Im mentalen Einzelcoaching findest Du Lösungen und Wege. In dem Intensiv im Kloster geht es vor allem darum in der Gruppe  zu verstehen, dass man mit seinem Thema nicht alleine ist und gleichzeitig intensiv am eigenen Thema zu arbeiten. Wir eröffnen Dir dabei auf respektvolle und liebevolle Art neue Wege und Möglichkeiten, an denen Du bewusst wachsen kannst. Wir erkunden den Raum Deiner Ziele und Ressourcen. Kannst Du Dich selbst genügend lieben, einen anderen Weg zu gehen? Ist die Krise in der Du gerade steckst vielleicht eine Change zu mehr Veränderung? Und was bedeutet Leben in Vertrauen dabei?

Dies sind typische Fragen mit denen die Menschen zu unseren Veränderungswochen kommen.Und ganz egal, was sich im Moment im Leben der Teilnehmer ereignet – in dieser Woche erkennst Du die entscheidenden Muster und Treiber, welche Dein Leben unbewusst steuern. Oft seit frühester Kindheit. Durch die drei Schritte kannst Du in die Veränderung gehen:

  • Erkennen
  • Annehmen
  • Loslassen

In tiefgreifenden und sehr berührenden Meditationen, Hypnosen, Aufstellungen und Ritualen öffnen wir den Zugang dazu. Die inneren Anteile werden gesehen, verstanden und Akzeptiert. Sei es das innere Kind, der innere Richter oder auch der Teil, welcher für Beziehungsleben zuständig ist. Wenn wir alle integrieren, dann lieben wir uns selbst. Diese Woche wird eine Reise zu Dir und den Aspekten im Leben, welche Dich berühren und verändern. Die Woche ist ein Ritual der Veränderung. Eben eine Transformationswoche, in der Du Zeit für Dich findest, Austausch mit anderen und Ruhephasen Deines Selbst erlebst.

Aspekte der Woche:

•    Vom Mauerblümchen zum kraftvollen Baum
•    Kontakt zum inneren Kind
•    systemische Aufstellungen der Herkunftsfamilen. Loslösung von elternlichen Mustern
•    Selbstliebe als Lebensgrundsatz.
•    Innere Ruhe und lieben was ist
•    Rituale der Veränderung
•    Die eigene Kraft erwecken und über die Grenzen gehen

Was wir tun

Wir bieten Dir einen Platz in dem Ankommen und bei Dir sein das wichtigste sein darf. Dafür haben wir wunderbare Klöster mit genügend Natur gefunden. An denen findest Du Menschen, mit gleichen Themen und dem Wunsch nach Öffnung und Transformation. Wir bieten dafür unser Wissen und die Kraft der besten Veränderungsmechanismen an, die es heute gibt. In geführten Trancereisen, systemischen Aufstellungen, respektvollen und achtsamen Gesprächen eröffnen wir einen Raum in dem etwas Deine Seele berühren und heiler werden kann.

Nächste Seminarorte

  • Koster Marienstatt 29.05.17-02.06.17
    Zisterzienserkloster und Wallfahrtsort in der Ortsgemeinde Streithausen
    Mit viel Wald, Fluss und kleinen Hügel im Westerwald. Zeit zum Entspannen.

Zeiten und Inhalte

Mo-Do: 9:oo-12:3o Uhr und 15:3o bis 18:3o Uhr
Fr:  9:oo-12:3o Uhr

Jeder Tag beinhaltet kostenlos und optional zu den Seminarstunden auch noch die Möglichkeit für Meditationen und leichtes Yoga oder Einzelcoachings mit Markus Röder.